Zukunftschancen durch Corona

Presseerklärung

19. Mai. 2020 –

"Wir Grünen Idstein sehen in der Corona-Krise nicht nur die erheblichen Beschränkungen des  freien Lebens, sondern ebenfalls die Chance, uns nach der Krise zu einer besseren, umweltschonender vorgehenden und damit zukunftsfähigen Gesellschaft zu entwickeln“, so der Grünen-Stadtverordnete Gert Richter.

Die Idsteiner Grünen akzeptieren zum Schutz der Bürgerinnen und Bürger die bisher von Bundes- und Landesregierungen verordneten Schritte, erwarten aber eine zunehmende Normalisierung des Lebens und Arbeitens, damit die dadurch entstandenen Spannungen wieder abgebaut werden.

„Uns Grünen ist es wichtig, dass nach dem Lockdown wieder Ruhe entsteht, um die positiven Kräfte in der Bevölkerung zu fördern und eine gute gemeinsame Zukunft zu gestalten“, umreißt die Grünen-Fraktionsvorsitzende Annette Reineke-Westphal die Ziele. „Dabei können die in der Corona-Krise erlebten neuen Erfahrungen positiv in das nun folgende Leben, in die ‚neue Normalität‘ einfließen.“

Unter den neuen Erfahrungen verstehen die Grünen beispielsweise die Änderung der Mobilität und des Verkehrsgeschehens, wie die deutlich merkbare Reduzierung des Flugverkehrs und damit die gut messbare Verbesserung der Luftqualität und Verringerung der Lärmbelastungen sowie die merkliche Reduzierung des Kfz-Verkehrs durch mehr Homeoffice.

„Auch der wahrscheinliche Trend hin zu mehr Urlaub im Inland und nahen europäischen Ausland ist eine Chance für die hiesige Beherbergungs- und Tourismusbranche und könnte für manche Bürgerinnen und Bürger ein Aha-Erlebnis sein – Idstein, Hessen und Deutschland sind sehr attraktive Ferienziele und nicht weit weg,“ so Gert Richter. „Dies alles schont zudem noch die Umwelt und stärkt das Gemeinschaftsgefühl.“

Auch sehen die Grünen die Chance, Familien in der zukünftigen Gesellschaftspolitik noch mehr Gewicht und Bedeutung zu geben, nachdem diese in Zeiten der Corona-Krise und des Lockdowns große Herausforderungen bewältigen mussten und müssen und infolgedessen auch stärker in der öffentlichen Aufmerksamkeit standen. „Dies sind nur einige der wichtigen Aufgaben für eine bessere Zukunft, die deutlich zeigen, dass viele alte Gewohnheiten nun auf den Prüfstand gehören, um ein gutes und nachhaltiges Zusammenleben aller Bürgerinnen und Bürger zu ermöglichen, das für viele auch ganz neue Chancen bieten kann“ , fasst Annette Reineke-Westphal abschließend zusammen. „Wir werden für Idstein die wichtigen Maßnahmen zur Erreichung dieser Ziele in die Diskussion einbringen.“

 

Presseerklärung zum Download

« Zurück | Nachrichten »

24. Sep, 19:00 Uhr, Idstein

Wahlkampftermine: Abstimmung über...

29. Sep, 19:00 Uhr, Idstein

Bürgerversammlung

14. Okt, 19:00 Uhr, Idstein

Stammtisch

Herzliche Einladung

Nachrichten der Landtagsfraktion

Pressemitteilungen – Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Hessischen Landtag

Nachrichten der Grünen in Hessen

Pressemitteilungen – Landesverband BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Hessen

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE. Hosting und Wartung Meinhardt Verlag und Agentur