Wir wünschen einen guten Abschluss des Jahres 2020

… und ein hoffentlich wieder lebendigeres und Hoffnung spendendes Jahr 2021

29. Dez. 2020 –

Das herausfordernde Jahr 2020 geht zu Ende, Zeit, einen Blick nach vorne zu werfen. Wir Idsteiner GRÜNEN werden uns 2021 mit vollem Elan für die wichtigen ökologischen und sozialen Ziele einsetzen. „Wir werden nicht nachlassen, für eine lebenswerte Zukunft Idsteins zu arbeiten und zu kämpfen“, so der GRÜNEN-Stadtverordnete und Urgestein Gert Richter. „Seit nun über 40 Jahren setzen wir uns im Idsteiner Gemeinschaftsleben und in der Kommunalpolitik dafür ein, Idstein Stück für Stück zu einer modernen, zukunftsorientierten und weniger unsere Lebensgrundlagen zerstörenden Stadt umzubauen und Idstein damit wertschätzender erlebbar zu machen.“  Wichtige Schwerpunkte sind dabei für uns unter anderem eine höhere ökologische Wohnqualität, auch für finanziell schwächere, ältere und behinderte Idsteiner Bürgerinnen und Bürger, eine gleichberechtigte Mobilität aller Verkehrsarten wie Fußgänger, Radfahrer, ÖPNV und Kfz, eine lebendige und fußläufig besser erlebbare Innenstadt sowie der Schutz der vielfältigen Flora und Fauna – insgesamt also eine Weiterentwicklung Idsteins für eine gute Zukunft. „Wir GRÜNE stehen damit weiterhin dafür, Idstein umzugestalten für ein noch besseres, die Umwelt schonendes (Er-)Leben und eine sozial gerechtere Verteilung für alle Bürgerinnen und Bürger in Idstein“, fasst der Ortsverbandsvorsitzende Carsten Enge zusammen. „Wir wünschen allen Idsteinerinnen und Idsteinern einen guten Abschluss des Jahres 2020 und ein hoffentlich wieder lebendigeres und Hoffnung spendendes Jahr 2021.

 

 

« Zurück | Nachrichten »

17. Feb, 19:00 Uhr

Digitaler Stammtisch

Wir wollen wissen, was Sie bewegt!

Nachrichten der Landtagsfraktion

Pressemitteilungen | Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Hessischen Landtag

Nachrichten der Grünen in Hessen

Pressemitteilungen | Landesverband BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Hessen

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE. Hosting und Wartung Meinhardt Verlag und Agentur